Medienmitteilungen

Bieler Bürgerbewegung kämpft weiter

Biel, 11.8.2021 – Die Bürgerbewegung «Westast so nicht!» bleibt am Ball: Sie will sich nach demVerzicht auf den Westast mit Autobahnanschlüssen im Stadtzentrum weiterhin für einezukunftsgerichtete Stadtentwicklung mit fortschrittlichen Mobilitätsformen engagieren. Das hat dieMitgliederversammlung gestern abend praktisch einstimmig entschieden. Eigentlich

weiterlesen »

Der Westast ist offiziell versenkt!

Die Behördendelegation setzt die Empfehlungen der Dialoggruppe um: Das Ausführungsprojekt wird abgeschrieben: Der Kanton Bern wird bis Ende Jahr dem Eidgenössischen Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) einen entsprechenden Antrag stellen. Der Fokus wird auf die kurz- und

weiterlesen »

Bieler Bürgerbewegung stoppt Autobahnprojekt

Befürworter wie Gegner sind sich einig: Das offizielle Ausführungsprojekt für den Bieler Westast ist mit dem Abschluss des Dialogprozesses vom Tisch. Damit hat sich die Bevölkerung erfolgreich gegen die geplante Autobahn mit den zwei Anschlüssen im Stadtzentrum gewehrt und mit

weiterlesen »

Breit abgestützter Kompromiss stoppt offizielles Westast-Projekt

Heute hat die Dialoggruppe im Rahmen einer Videokonferenz den Schlussberichtzum Bieler Westast beraten. Die 46 VertreterInnen von Behörden,Befürwortern und Kritikerinnen stellten sich mit einer Ausnahme hinter dieEmpfehlungen: Nur ein einziger Votant verteidigte das ursprüngliche Autobahnprojektmit zwei offenen Anschlüssen im Stadtzentrum.

weiterlesen »

Offizielles Westast-Projekt so gut wie tot

Der Bieler Stadtpräsident distanziert sich vom offiziellen Westastprojekt mit zwei Betonschneisen in der Stadt: Dieses sei politisch nicht realisierbar und nicht mehr zeitgemäss. Das erklärte Erich Fehr an der heutigen Sitzung der Kerngruppe im Dialogprozess. Die westastkritischen Organisationen begrüssen diesen

weiterlesen »

Vorweihnächtlicher Workshop bringt Fortschritte

Die letzte Westast-Sitzung vor Weihnachten fand in friedlicher Stimmung statt: Befürworter und Gegner hatten gemeinsam den Workshop vorbereitet – und waren sich dann bei der Analyse des Ist-Zustandes weitgehend einig. Auch bei einzelnen Lösungsvorschlägen zeichnet sich ein Konsens ab: bei

weiterlesen »

Engagierte inhaltliche Diskussion

Heute haben gegen siebzig Personen im Rahmen des Dialogprozesses zum Westast über die Bieler Verkehrssituation und mögliche Lösungen debat-tiert. Als Basis dienten zwei Referate zu den Themen Verkehr und Städtebau. Nach dreistündiger Diskussion wurden Empfehlungen zuhanden der Kerngruppe formuliert.  Die

weiterlesen »
keine weiteren Einträge vorhanden

Medienanfragen

Koordination Medienanfragen:
medien@westastsonicht.ch

Catherine Duttweiler
+41 79 370 13 26

Hinweis

Unsere neue Website ist zur Zeit im Aufbau. Sie finden die gesamten Inhalte der ursprünglichen Website in unserem Archiv. Danke für Ihr Verständnis.