Willkommen auf der Website
von Westast so nicht!

Unsere Bieler Bürgerbewegung hat im Dialogprozess einen historischen Erfolg erzielt: Sie hat im Dezember 2020 den Westast gebodigt.

Doch die Verkehrsprobleme sind geblieben – und die Behörden setzen weitere Empfehlungen wie das Transitverbot für den Schwerverkehr nicht um: Sie planen lieber den nächsten Autobahntunnel.

Wir bleiben dran und kämpfen für eine zukunftsgerichtete Stadtentwicklung mit fortschrittlichen Mobilitätsformen!

 

Impressionen vom langjährigen Kampf gegen den Westast

Die letzten Medienmitteilungen:

Bieler Bürgerbewegung kämpft weiter

Biel, 11.8.2021 – Die Bürgerbewegung «Westast so nicht!» bleibt am Ball: Sie will sich nach demVerzicht auf den Westast mit Autobahnanschlüssen im Stadtzentrum weiterhin für einezukunftsgerichtete Stadtentwicklung mit fortschrittlichen Mobilitätsformen engagieren. Das hat dieMitgliederversammlung gestern abend praktisch einstimmig entschieden. Eigentlich

weiterlesen »

Der Westast ist offiziell versenkt!

Die Behördendelegation setzt die Empfehlungen der Dialoggruppe um: Das Ausführungsprojekt wird abgeschrieben: Der Kanton Bern wird bis Ende Jahr dem Eidgenössischen Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) einen entsprechenden Antrag stellen. Der Fokus wird auf die kurz- und

weiterlesen »

Bieler Bürgerbewegung stoppt Autobahnprojekt

Befürworter wie Gegner sind sich einig: Das offizielle Ausführungsprojekt für den Bieler Westast ist mit dem Abschluss des Dialogprozesses vom Tisch. Damit hat sich die Bevölkerung erfolgreich gegen die geplante Autobahn mit den zwei Anschlüssen im Stadtzentrum gewehrt und mit

weiterlesen »

Breit abgestützter Kompromiss stoppt offizielles Westast-Projekt

Heute hat die Dialoggruppe im Rahmen einer Videokonferenz den Schlussberichtzum Bieler Westast beraten. Die 46 VertreterInnen von Behörden,Befürwortern und Kritikerinnen stellten sich mit einer Ausnahme hinter dieEmpfehlungen: Nur ein einziger Votant verteidigte das ursprüngliche Autobahnprojektmit zwei offenen Anschlüssen im Stadtzentrum.

weiterlesen »

Offizielles Westast-Projekt so gut wie tot

Der Bieler Stadtpräsident distanziert sich vom offiziellen Westastprojekt mit zwei Betonschneisen in der Stadt: Dieses sei politisch nicht realisierbar und nicht mehr zeitgemäss. Das erklärte Erich Fehr an der heutigen Sitzung der Kerngruppe im Dialogprozess. Die westastkritischen Organisationen begrüssen diesen

weiterlesen »

Weitere Medienmitteilungen finden Sie unter Medien.

Hinweis

Unsere neue Website ist zur Zeit im Aufbau. Sie finden die gesamten Inhalte der ursprünglichen Website in unserem Archiv. Danke für Ihr Verständnis.

Sie möchten Mitglied werden?

Schreiben Sie sich ein unter Verein.

Das Bieler Dreieck

Der Stadtwanderer Benedikt Loderer, Bieler Stadtrat und engagiertes Mitglied von Westast so nicht hat ein spannendes Buch zur Geschichte der Autobahn in Biel von 1953 – 2017 publiziert.

Einige Exemplare sind noch verfügbar zum Preis von CHF 30.-. Senden Sie uns eine Email oder nutzen Sie das Kontaktformular für eine Bestellung.